Mittwoch, 26. Februar 2014

veggie tanning

Hey everybody!!! Ich mache im Moment einen kleinen Selbstversuch. Und zwar mit Karottensaft!!


Jetzt fragt ihr euch bestimmt wieso? Naja, weil ich im Bio-LK gehört habe, dass man dadurch braun wird. Und weil ich fast alles glaube, muss ich es natürlich ausprobieren.
Aber das beste ist: Es funktioniert wirklich!!!
Ich trinke jetzt schon seit Ende Januar Karottensaft und meine Haut ist viel reiner und schon etwas dunkler geworden. Die einzige Nebenwirkung ist, dass die Handflächen leicht orange werden.
Wenn ihr es selbst ausprobieren wollt, empfehle ich euch den Karottensaft von Aldi mit Honig. Kauft bloß keinen natürlichen Karottensaft, der schmeckt nämlich echt zum kotzen.
Und ganz wichtig: Nur ein Glas am Tag und einen Löffel Olivenöl dazu. Wenn ihr mehr trinkt wird euer ganzer Körper orange und wenn ihr kein Öl dazu nehmt, werdet ihr überhaupt keinen Unterschied sehen.

♥Marie

Kommentare:

  1. Hab' ich auch schon ausprobiert. Hat bei mir aber leider nicht gewirkt. Liegt aber wahrscheinlich eher daran, dass ich es viel zu unregelmäßig oft gemacht habe.
    Ich glaub, ich probier es jetzt auch nochmal aus! Nur dieses Mal mache ich exakt das Gleiche wie du :D ♥ Dann muss es ja klappen! :)

    http://no-life-without-love.blogspot.de/

    Mia ♥

    AntwortenLöschen
  2. also das habe ich echt noch nie gehört.
    ich würde es aber gehörig stören, dass meine handflächen dadurch orange werden... :P
    ich warte lieber auf den sommer und bräune mich dann ^_^
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Meine Eltern sagen ich hätte als Baby auch immer Karottensaft getrunken und wäre braun gewesen :D
    Ich mag das nur leider heute absolut nicht mehr.. Schade :(
    Liebe Grüße
    Allie

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab davon auch schon total oft gehört, aber ich würde es glaube ich niemals schaffen, täglich Karottensaft zu trinken :D
    Übrigens finde ich deinen Header mega schön ♥ Ganz liebe Grüße Kim <3

    http://justoneyesterday.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Anfang war das echt widerlich, aber ich habe mich daran gewöhnt :D
      Wie lieb von dir♥

      Löschen
  5. Boooah ich finde Karottensaft sooooo eklig aber ja ich nehme zur Zeit Carotin Kapseln die sollen die Haut aufs Bräunen vorbereiten da ich aber nie ins Solarium gehe eig Quatsch aber ich hatte da auch sowas im Hinterkopf wie du hier mit dem Saft ( Ich erinnre mich da an eine Scrubs Folge ;) ) Und du sagst das klappt wirklich hmm ein vorher nachher bild hast du nicht oder ? coole idee auf alle fälle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ein vorher-nachher Bild habe ich leider nicht. Aber wenn man den Effekt noch etwas mehr sieht, werde ich eins machen :D

      Löschen
  6. Das ist ja genial, muss ich mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  7. Ein wirklich interessantes Projekt! Ich habe tatsächlich noch nie Karottensaft getrunken... Aber: Jetzt hast du mich neugierig gemacht!! Werde es ausprobieren. Den Kommentaren hier nach zu urteilen ist der Geschmack ja eher so semi. Aber: Versuch macht kluch..oder wie war das? :-)
    Was ich aber nicht verstehe ist, wieso ein Löffel Olivenöl (muss es Olivenöl sein?) es verhindert dass der Körper braun wird?

    LG

    http://hey-pennylane.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur durch das Öl können Beta-Karotin (das was braun macht) und Vitamin A freigesetzt werden. Beide Stoffe sind nämlich fettlöslich. Du musst nicht unbedingt Olivenöl nehmen, du kannst auch jedes andere Öl oder Fett nehmen. Mir schmeckt Olivenöl aber am besten. :)

      Löschen
  8. Tolle Idee! :) ich werd gleich morgen damit anfangen :D
    Ich finde deinen Blog wunderbar und echt schön gestaltet. Die Post sind nett geschrieben und auch das Layout ist nahezu perfekt. Ich folge dir und würde mich freuen wenn auch du einmal bei mir vorbeischaust und mir vielleicht auch folgst.
    Liebste Grüße Clara
    http://littlemiss-unsmile.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Haha okay muss ich mal probieren :).

    AntwortenLöschen